Musik.
Wir sind musikalisch.

Sport.
Wir sind aktiv.

Ganztag.
Wir sind gerne zusammen.

Naturwissenschaften.
Wir sind experimentierfreudig.

Kunst.
Wir sind kreativ.

SLZ.
Wir sind wissbegierig.

Sprachen.
Wir sind international.

Theater.
Wir sind spielbegeistert.

Graffiti-AG.
Wir sind aktuell.

Arrow
Arrow
Slider

Start in das neue Schuljahr 2022/23

Liebe Schülerinnnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Vor dem Start in das neue Schuljahr bittet uns unsere Ministerin für Schule und Bildung, Frau Dorothee Feller, folgende Briefe und Informationen an Sie weiter zu geben:

Kurze Zusammenfassung:

Am ersten Schultag werden alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, freiwillig einen Selbsttest unter Aufsicht durchzuführen.

Weiter ist im Handlungskonzept auf S.9 zu lesen:

Damit (…) Infektionsrisiken möglichst schon vor dem Schulbesuch abgeklärt werden können, sollen die Testungen künftig im Regelfall freiwillig zu Hause durchgeführt werden. Nur in Ausnahmefällen wird bei Schülerinnen und Schülern mit offenkundigen COVID-19-Symptomen eine Selbsttestung unter Aufsicht in der Schule notwendig werden.“

Weiter ist zu lesen:

„Im Rahmen der an der Schule vorhandenen Testbestände ist es möglich, sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch das schulische Personal mit Tests zu bevorraten. Im Regelfall ist von einem monatlichen Bedarf von fünf Tests je Person auszugehen. Daher ist darauf zu achten, dass die häusliche Bevorratung maximal fünf Tests umfassen darf. Die Selbsttestung im häuslichen Umfeld erfolgt auf freiwilliger Basis.“

Wir werden also am kommenden Mittwoch oder Donnerstag an jeden Schüler, jede Schülerin 5 Selbsttests ausgeben.

Wenn der Selbsttest positiv ist? Nähere Informationen finden Sie z. B. hier: https://www.zusammengegencorona.de/testen/selbsttest-fuer-den-nachweis-des-coronavirus-sars-cov-2/#

Mit dem Start in das neue Schuljahr werden auch die Vertreter für die Mitwirkungsgremien gewählt. Ein Informationsblatt zum Thema Elternmitwirkung finden Sie hier:

Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start und guten und gesunden Verlauf im neuen Schuljahr!

Viele Grüße!

Karl-Friedrich Rutz

kommissarischer Schulleiter

 

 

Drucken E-Mail

Herzliche Einladung zum großen Chorkonzert am 26. und 27. August 2022!

Plakat Jahreszeiten Aug22 kNach zweijähriger Vor-Planung ist es nun soweit: zum 75jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Bonn und Oxford führen wir am am 26.08.2022 (19.30 Uhr) und 27.08.2022 (17.00 Uhr) in der CvO-Aula "Die Jahreszeiten" von Josph Haydn auf. Begleitet werden wir von unseren Freunden vom Jeugd-Symfonieorkest Rijnstreek aus Leiden (NL), sowie vom East Oxford Community Choir.
CvO-Chor und Mitglieder des Ossietzky-Orchesters unternahmen im Rahmen einer "Twin-City-Tour" bereits Konzertreisen nach Oxford und Leiden. Am 17. Juni waren wir in Oxford und am 2. Juli in Leiden: an beiden Orten haben wir das Projekt schon erfolgreich aufgeführt. Das Besondere daran: es ist nicht nur ein normales Chorkonzert, sondern es beinhatltet auch eine Tanzdarstellung!

Drucken E-Mail

Ausstellung: “Pandemics, Poison and Persecution“ - Global Pandemics from the Plague to Corona

pandemicsThe Q1 bilingual project course proudly present this year’s exhibition:

“Pandemics, Poison and Persecution“ - Global Pandemics from the Plague to Corona

Angesichts der aktuellen Corona-Krise hat der bilinguale Projektkurs (Englisch/Geschichte) der Q1 unter der Leitung von Frau Grimnes eine medizinhistorische Reise in die Welt der Pandemien unternommen.
Dabei erforschten wir, wie die Menschheit bisher mit solchen Krisen umgegangen ist. Als historische Beispiele haben wir uns die Pest, die spanische Grippe von 1918 und auch AIDS angesehen.

Die Ergebnisse unserer Projektarbeit präsentieren wir ab Anfang Juni mit einer Ausstellung in der Aula. Wir werden in den nächsten Wochen bis zu den Sommerferien verschiedene Schülergruppen durch die Ausstellung begleiten.
Am 14. Juni 2022 um 18 Uhr findet dann eine öffentliche Begleitung für die Schulgemeinschaft statt.

Don’t fear the virus and come to our exhibition, 🙂

Drucken E-Mail

Sensationell – unsere Schach-Schulmannschaft erreicht bei den NRW-Landesmeisterschaften den 4. Platz!!!!

GymnasiumMonheimGut…, unsere Schachspieler am CvO gehören traditionell zu den Besten in Bonn und auch darüber hinaus, das war auch in den letzten Jahren so. Aber den 4. Platz von 31 Schulmannschaften aus ganz NRW zu belegen, das ist schon hohe Kunst und für das CvO Premiere! Bisher belegten wir bei den Landesmeisterschaften eher einen Platz im unteren Mittelfeld. Und um ein Haar hätten wir es diesmal sogar fast noch auf das berühmte Treppchen geschafft, denn für die Ermittlung des Drittplatzierten musste extra ein spezielles Berechnungsverfahren angewandt werden, so knapp war es, …in dem Fall leider zu unseren Ungunsten.

Gespielt wurde in diesem Jahr in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums in Monheim.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2